JetPeel Medical

JetPeel™ Medical ist ein Spezialgerät, das, ausgerüstet mit der fortschrittlichen JetPeel™-Technologie, für den Einsatz in medizinischen Kliniken und für das Umfeld der häuslichen Pflege entwickelt wurde. JetPeel™ Medical ist sowohl für Ärzte als auch für Patienten eine revolutionäre Methode für eine hervorragende rehabilitative Dermatologie bei einem gleichzeitig höchsten Niveau an Komfort. Weltweit bieten hochqualifizierte, professionelle Mediziner den Patienten diese klinisch erprobte Behandlungsmethode an, um damit viele Bereiche der Dermatologie abzudecken und diverse Erkrankungen zu lindern. JetPeel™ Medical bietet den Patienten durch seine nicht-invasive, sichere und angenehmes Arbeitsweise ein Höchstmaß an Komfort und Zufriedenheit.

JetPeel™ Medical: Vollziehen Sie den Wandel, den Ihr Patient wünscht

JetPeel™ Medical ist eine Weltneuheit: Das nicht-invasive und effektive Behandlungsgerät arbeitet mit der Düsenantriebstechnik, deren Technologie für die Bereiche der Dermatologie und der kosmetischen Ästhetik umgenutzt wurde. Das JetPeel™-Gerät formt aus komprimiertem Gas nebelige Jetstreams, die beinahe auf Schallgeschwindigkeit (mehr als 200 m/s) beschleunigt werden. Ohne Nadeln, Injektionen, Wärmeanwendung und ohne die Bildung von Narbengewebe ist durch diese futuristische Technologie eine tiefwirkende Behandlung der Haut möglich. Die Jetstreams dehnen die Hautoberfläche und dringen tief bis in die Lederhaut ein. Die Geräte sind für die Behandlung von Hautkrankheiten, für die Förderung der Wundheilung und für rehabilitative Maßnahmen mit Anschlüssen für die Vergabe von O2 und CO2 ausgerüstet.

JetPeel™ Medical ist ausschließlich für die Nutzung mit den patentierten original

JetPeel™-Handstücken konzipiert.

Jet Solutions ermöglichen die verschiedensten Anwendungen und

Zusatzbehandlungen für Ihre Kundschaft.

Gerätedaten

Abmessungen: 460 mm x 550 mm x 990 mm
Gewicht: 35 kg
Mobilität durch Bodenrollen gegeben
Medizinische Luftquelle: Druckzylinder
Max. Ausgangsdruck: 6,55 bar
Flüssigkeitsquelle: Einwegbehälter für Seren